BSV Eintracht Mahlsdorf e.V. - Nachwuchs

BSV Eintracht Mahlsdorf e.V. - Nachwuchs

Bemerkungen

Eintracht Mahlsdorf lädt zum Willkommens-Café!
Verein setzt ein Zeichen für Frieden und Hilfe…

Fernab von Fußball und Vereinssport geschehen Dinge im Leben, wo Alles, was uns als Sportler und Vereinsmitglieder verbindet, in den Hintergrund tritt. Der Krieg in der Ukraine ist so ein Ereignis, welches nur schwer zu begreifen und nachzuvollziehen ist. Es geschieht nicht irgendwo auf der großen weiten Welt, sondern mitten in Europa und nicht weit weg von uns entfernt. Mit dem schändlichen Einmarsch russischer Truppen in die Ukraine ist unsagbares Leid für die Zivilbevölkerung und die Vertreibung aus ihrer Heimat verbunden. Das ist ein unfassbarer Zustand, der uns alle nicht kalt lassen kann und auch Eintracht Mahlsdorf steht an der Seite des ukrainischen Volkes.

Die Frage kam auf, wo bzw. wie wir helfen könnten. Wir werden keine Trikots oder Bälle in die Ukraine schicken und wir werden auch keine UNO-Bodentruppen entsenden können. Mit der Information, dass mittlerweile in Mahlsdorf ukrainische Familien und besonders auch Kinder gestrandet sind, wollen wir als Verein unseren Beitrag leisten, Solidarität zeigen und Hilfestellung anbieten, so fern uns das möglich ist. Eintracht Mahlsdorf schaut nicht weg und wird helfen, wo man helfen kann, auch wenn momentan noch gar nicht abzuschätzen ist, was auf die geflüchteten Ukrainer:innen noch Alles zukommt.

Am Freitag, den 11.03.2022 bietet Eintracht Mahlsdorf für die Vertriebenen, die unsere Unterstützung so dringend benötigen, im „Vereinshaus Am Rosenhag“ zwischen 16:00 und 18:00 Uhr ein Willkommens-Café an. Dieses Zusammentreffen soll bei Kaffee und Kuchen die Möglichkeit bieten, für einen kleinen Moment die unwirkliche Situation des Krieges vergessen zu können, obwohl die Menschen das sehr wahrscheinlich gar nicht können. Zusätzlich bietet unser Verein die Chance sich untereinander auszutauschen und zu vernetzen, immer mit dem Ziel die Gemeinschaft zu fördern und Möglichkeiten der Hilfe zu arrangieren. Mit Hilfe von Übersetzern und bereits in Deutschland lebenden Ukrainern, wollen wir auch in Zukunft und regelmäßigen Abständen ein Anlaufpunkt für Gespräche und Begegnungen sein.

Das Angebot gilt natürlich weiterhin unter den behördlich angeordneten Corona-Schutzmaßnahmen Berlins.

💙💛🕊
C1-Jugend marschiert weiter!
A- und B1-Jugend verlieren bei Viktoria...

Zwei Siege und zwei Niederlagen für unsere Leistungsteams und zahlreiche gute Leistungen unserer Kleinsten können nach dem Wochenende vermeldet werden.

Ganz wichtige drei Punkte konnte unsere D1-Jugend einfahren. Am vergangenen Samstag gewann das Team gegen den Tabellenletzten BFC Südring mit 5:0 und rutscht damit vorerst auf einen Nichtabstiegsplatz. Entwarnung gibt es deswegen natürlich noch nicht, aber für den Moment fühlt sich das schon mal ganz gut an.

Weiterhin auf der Sonnenseite des Lebens befindet sich unsere C1-Jugend, die auch beim SC Borsigwalde gewann. Der 1:0-Auswärtssieg fiel eher noch zu knapp aus. Besonders auf eine stabile Defensive konnte man sich abermals verlassen. Tribun erzielte bereits nach einer Viertelstunde das goldene "Tor des Tages".

Glückwunsch an die EM-Siegerteams!
🔥👊⚽💜🤍🔥

Die Ausflüge unsere B1- und A-Jugend zu Viktoria Berlin II waren leider nicht von Erfolg gekrönt. Beide Spiele gingen verloren und besonders unsere A-Jugend ärgerte sich nachträglich über eine unnötige Niederlage. Die Traumtore zu den Gegentreffern nervten gewaltig.

Köpfe hoch! 👊
Auswärtsfahrten für EM-Jugend!
C1 auf Erfolgskurs - D1 mit Heimspiel...

Auch wenn die Temperaturen es momentan nicht vermuten lassen: Es wird heiß werden bei den Spielen der Jugendteams unserer Eintracht. Die Kleinsten testen noch fleißig ihr Können, während die Größeren bereits um Punkte kämpfen. Wie gewohnt geht der Blick auf unsere Leistungsteams (ohne die Anderen zu vergessen)...

Am Samstag hat unsere D1 als einzige dieser Mannschaften ein Heimspiel und gegen den Tabellenletzten BFC Südring soll um 12:00 Uhr "Am Rosenhag" zwingend ein Sieg her. Es wären drei ganz wichtige Punkte im Abstiegskampf und dass die Jungs dazu in der Lage sind, ist unbestritten. Ebenfalls mit einem wachsamen Blick nach hinten wird unsere B1-Jugend am Samstag ihre Auswärtsfahrt nach Tempelhof antreten. Dort gastiert man um 14:00 Uhr im Friedrich-Ebert-Stadion bei Viktoria Berlin II.

Die Jungs unserer C1-Jugend mutieren so langsam zu Himmelsstürmern, denn bereits am Dienstag gewannen die Wilke-Schützlinge ihr Nachholspiel beim BFC Preussen mit 1:0 und erleben zur Zeit eine sehr angenehme Momentaufnahme mit Platz 3, auch wenn die Verfolger noch Spiele nachholen müssen. Die Schwierigkeit des Ganzen ist die dauerhafte Bestätigung der Leistungen. Eine weitere Möglichkeit dazu besteht bereits am Sonntag, wenn man um 12:30 Uhr beim SC Borsigwalde antritt.

Unsere A-Jugend ist am Sonntag im Einsatz und fährt ins Stadion Lichterfelde zu Viktoria Berlin II. Das Duell der Tabellennachbarn könnte eine enge Kiste werden, auch wenn man das Hinspiel im November noch 8:3 gewinnen konnte.

Wir wünschen allen im Einsatz befindlichen EM-Teams viel Erfolg für ihre Spiele!
👊⚽💜🤍
C1-Jugend siegt gegen Empor!
Remis der A-Jugend - D1 verliert bei Hertha BSC...

Unterschiedliche Gefühlslagen gab es nach den jeweiligen Abpfiffen der Spiele des Wochenendes bei unserer EM-Jugend. Über den U8-Wintercup haben wir bereits gesondert informiert. Fangen wir mit den Erfreulichen an...

Unsere C1-Jugend gewann das Duell gegen Empor Berlin mit 4:1 und die Freude darüber war riesengroß. Bei schwierigen Sichtverhältnissen konnte das Team beweisen, dass es auch nahtlos mit Trainer Mirko Wilke funktioniert. Klasse Leistung! 👍 Unsere B1-Jugend besiegte im Testspiel die Rostocker Jungs des FC Förderkader René Schneider mit 2:0 und zeigte sich gut gerüstet für die kommenden wichtigen Aufgaben. Unsere D1-Jugend verlor bei Hertha BSC mit 5:0 und trotzdem zeigte man sich mit der Leistung gar nicht so unzufrieden. In den kommenden Begegnungen müssen dann allerdings auch wider Punkte her. Das sollte gelingen, wenn weiter solche Spiele abgeliefert werden.

Unsere A-Jugend trennte sich im Heimspiel gegen den SC Borsigwalde 3:3 und muss sich damit mit nur einem Punkt zufrieden geben. Wir setzen mal das Wörtchen "nur" in Anführungszeichen, da sich die Situation der Mannschaft etwas geändert hat. Mit Sturmtank Maurice Völckert und "Kenny" Halilcevic sind zwei Spieler bereits jetzt in den Herrenbereich hochgerutscht und fehlen dem Team nun natürlich. Außerdem zeigte sich der Gegner Borsigwalde in einem robusten und spielstarken Zustand, so dass dieser Punkt durchaus als Gewinn gesehen werden kann, auch wenn Möglichkeiten zum Sieg vorhanden waren.

Glückwunsch an unsere Siegerteams!
👊⚽💜🤍🔥
U8-Wintercup von EM ein voller Erfolg!
FC Hertha 03 verdienter Sieger...

Am vergangenen Samstag veranstaltete unsere Eintracht den U8-Wintercup für F-Jugendteams des jüngeren Jahrgangs und kann in der Nachbetrachtung von einem tollem Turnier mit bester Organisation sprechen. Ein großes Lob geht an die vielen helfenden Hände, die dieses Event nahezu perfekt machten. Das war durch die EM-Eltern ganz großes Kino. Herzlichen Dank für die enorme Unterstützung!

Man hatte sich für die beiden Turniere ein erlesenes Teilnehmerfeld eingeladen und die Knirpse zeigten beachtliches Können. Wie immer liegt bei solchen Wettkämpfen der sportliche Wert nicht an oberster Stelle. Es ging viel mehr darum, dass die Kids Erfahrungen sammeln und sich mit ordentlichen Teams messen. Unsere beiden Mahlsdorfer Teams waren dabei nicht ganz so erfolgreich, aber darum ging es letztlich nicht primär.

Spaß hat es allen gemacht und nur das zählt. Tolle Veranstaltung mit guten Leistungen!
🔥👊⚽️💜🤍🔥
Heimspiele für EM-Jugend - B1 testet!
U8-Wintercup in der Kolibri-Grundschule...

Einen echten Nachtrag vom vergangenen Wochenende können wir nicht bieten, denn der Wind pfiff gewaltig und so hatte der BFV nahezu Alles abgesagt.

Eine kleine Randnotiz wollen wir allerdings nicht verschweigen, denn ursprünglich war in der letzten Woche ein Bericht zum "Spiel der Woche" geplant. Unsere erfolgreiche E2 hatte sich den 1.FC Union zum Testspiel eingeladen und ziemlich hoch verloren, was ja eingentlich keine Schande ist, zumal man sich in der 1.Halbzeit ansprechend und willig präsentierte. Der Bericht entfiel, weil man seitens der Mannschaft wohl nicht wollte, dass die Jungs nachträglich "verspottet" geworden wären. Wir müssen das hier nochmal klarstellen: In keinem Spielbericht in der Vergangenheit wurde jemand "verspottet", wird es auch nie werden und schon gar nicht, wenn es sich um Eintracht Mahlsdorf handelt. Wenn man der Meinung ist, sich nur im Erfolgsfall präsentieren zu wollen, wird das eine knifflige Angelegenheit, denn auch Niederlagen gehören zur "Sportwelt". Es ist schade, dass dort (E2/4) so reagiert wurde und wir sind weiterhin zu allen "Schandtaten" bereit, aber auch unser Tag hat nur 24 Stunden und die Woche nur 7 Tage. Manche müssen wahrscheinlich noch lernen... Wir sind einfach nur enttäuscht!

Zurück zum Fußball:
Die D1-Jugend reist am Samstag zu Hertha BSC und muss die deutliche und leider auch verdiente 0:7-Heimniederlage gegen den BFC Dynemo verdauen. Da kommt so ein Gegner nicht unbedingt passend, aber probieren geht über studieren. Ebenfalls bereits am morgigen Samstag bekommt unsere spielfreie B1-Jugend Besuch aus Rostock, wenn um 9:00 Uhr der Förderkader René Schneider "Am Rosenhag" zum Testspiel vorbeischaut. Bei der C1-Jugend ist am Sonntag um 9:00 Uhr das erste Spiel nach dem Trainerwechsel von Nico Hennig (zu unserem Oberliga-Team) zum neuen Chefcoach Mirko Wilke. Der SV Empor Berlin wird dann die Mannschaft fordern. Unsere A-Jugend empfängt ebenfalls am Sonntag um 11:00 Uhr die Gäste des SC Borsigwalde.

Wir wünschen allen an Spielen beteiligten EM-Jugendteams viel Erfolg und Spaß!
👊⚽💜🤍
Der Eintritt zu beiden Turnieren ist natürlich frei!
#bsveintrachtmahlsdorf 👊⚽💜🤍
D1-Jugend am Samstag mit "Heimderby"!
Alle weiteren Leistungsteams müssen reisen...

Eins können wir schon mal versprechen: Das Wetter wird auch wieder besser!

Es geht bereits am morgigen Samstag knackig los, wenn unsere D1-Jugend im Heimspiel um 12:00 Uhr Am Rosenhag die Gäste vom BSC Marzahn zum "Derby" empfängt. Ein Blick auf die Tabelle bringt sofort die Erkenntnis, dass dieses Spiel ein besonders Wichtiges ist. Da gibt es zwar den angenehmen Umstand, dass man noch ein paar Spiele hinterherhinkt, aber "Wichtig" ist es halt schon. Spannend wird's allemal! Ebenfalls bereits am Samstag im Einsatz ist unsere C1-Jugend beim Auswärtsspiel um 16:00 Uhr in Lankwitz beim BFC Preussen und hier kommt natürlich allen sofort die Personalie Nico Hennig in den Sinn. Der Trainer ist seit gestern Cheftrainer unserer Oberliga-Mannschaft. Während man sich dort freut über den neuen Trainer, wird er bei der Mannschaft selbstverständlich vermisst werden. Es wäre ein gutes Zeichen, dass die Truppe einfach da weiter macht, wo man bisher aufgehört hat. Eine emotionale und doch auch lösbare Herausforderung!

Am Sonntag reist unsere B1-Jugend nach Zehlendorf und trifft dort um 10:30 Uhr auf die "kleine-kleine Hertha", da es sich um FC Hertha 03 ZWEI handelt. Das Hinspiel (1:5 daheim) hatte unsere Jungs ziemlich deutlich verloren und das wird das Team sicher korrigieren wollen. Kein leichtes Unterfangen, aber versuchen sollte man es auf jeden Fall. Die gefühlt leichteste Aufgabe an diesem Jugendspieltag hat unsere A-Jugend, die am Sonntag an den letzten Zipfel Berlins reisen muss und um 14:15 Uhr beim FV Wannsee (Vorletzter) anzutreten hat. Mit "leichten Aufgaben" ist es aber trotzdem immer so eine Sache, weshalb man dort konzentriert und engagiert die Punkte mit nach Hause nehmen sollte.

Wir wünschen allen im Einsatz befindlichen EM-Jugendteams viel Erfolg bei ihren Spielen!
👊⚽💜🤍

Offizielle Facebookseite für den Nachwuchs von Eintracht Mahlsdorf Berlin. Hier findet Ihr die aktuellsten Infos von unserem Nachwuchs.

Wie gewohnt öffnen

11/03/2022

EM-Heimspieltag am Sonntag!
D1-Jugend fährt zum BFC Dynamo...

So langsam kommen wir in die Richtung, die uns gefällt... Die Sonne lacht, die Temperaturen steigen und mittlerweile sind nahezu alle EM-Jugendmannschaften im Einsatz (sehen wir mal von spielfreien Teams ab). Wir vergessen auch hier natürlich nicht die gefährliche und sehr unschöne Situation weiter östlich Deutschlands und deswegen fällt es auch schwer, von einem normalen Spieltag zu sprechen. Unser Verein zeigt Flagge und setzt somit ein Zeichen der Solidarität. Mehr als das bleibt uns als Verein erstmal nicht übrig, außer Frieden zu fordern und zu bangen, dass Alles gut gehen möge... Jetzt den Schwenk zum Fußball hinzubekommen ist wahrlich nicht einfach. Wir informieren euch natürlich trotzdem.

Am Samstag ist unsere D1-Jugend gefordert und reist zum BFC Dynamo. Spätestens wenn im Sportforum um 11:00 Uhr der Anpfiff ertönt, werden unsere Jungs hellwach sein müssen. Das Hinspiel (0:7-Niederlage vor drei Wochen) war eine Demonstration der Stärke des BFC. Es wartet eine extrem harte Nuss, aber probieren kann man immer was.

Am Sonntag wird's vielleicht wieder unheimlich. Der Heimspieltag startet mit unsere C1-Jugend, die um 9:00 Uhr den Frohnauer SC "Am Rosenhag" empfängt und sich derzeit in einer bestechenden Form präsentiert. Ein weiterer Erfolg würde uns langsam Angst machen. Wir hätten aber nichts dagegen. Mit deutlich mehr Anspannung wird unsere B1-Jugend danach um 11:00 Uhr ins Heimspiel gegen Viktoria Mitte gehen. Der sorgenvolle Blick nach unten sollte eher dem Optimismus weichen, denn die "Töppi-Jungs" haben es ja eigentlich drauf. Allerdings müssen irgendwann halt auch Punkte her. Ihr packt das! Unsere A-Jugend wird seit der vergangenen Woche als nun von Norman Ehmig betreut, der davor noch unsere 2.Herren trainierte. Mit dem engagierten Trainer sollte es auch möglich sein, die Abgänge ordentlich zu kompensieren, auch wenn am Sonntag um 13:00 Uhr mit dem Frohnauer SC ein hartes Brett gebohrt werden muss.

Wir wünschen allen im Einsatz befindlichen EM-Jugendteams viel Erfolg für ihre Spiele!
👊⚽💜🤍

09/03/2022

Eintracht Mahlsdorf lädt zum Willkommens-Café!
Verein setzt ein Zeichen für Frieden und Hilfe…

Fernab von Fußball und Vereinssport geschehen Dinge im Leben, wo Alles, was uns als Sportler und Vereinsmitglieder verbindet, in den Hintergrund tritt. Der Krieg in der Ukraine ist so ein Ereignis, welches nur schwer zu begreifen und nachzuvollziehen ist. Es geschieht nicht irgendwo auf der großen weiten Welt, sondern mitten in Europa und nicht weit weg von uns entfernt. Mit dem schändlichen Einmarsch russischer Truppen in die Ukraine ist unsagbares Leid für die Zivilbevölkerung und die Vertreibung aus ihrer Heimat verbunden. Das ist ein unfassbarer Zustand, der uns alle nicht kalt lassen kann und auch Eintracht Mahlsdorf steht an der Seite des ukrainischen Volkes.

Die Frage kam auf, wo bzw. wie wir helfen könnten. Wir werden keine Trikots oder Bälle in die Ukraine schicken und wir werden auch keine UNO-Bodentruppen entsenden können. Mit der Information, dass mittlerweile in Mahlsdorf ukrainische Familien und besonders auch Kinder gestrandet sind, wollen wir als Verein unseren Beitrag leisten, Solidarität zeigen und Hilfestellung anbieten, so fern uns das möglich ist. Eintracht Mahlsdorf schaut nicht weg und wird helfen, wo man helfen kann, auch wenn momentan noch gar nicht abzuschätzen ist, was auf die geflüchteten Ukrainer:innen noch Alles zukommt.

Am Freitag, den 11.03.2022 bietet Eintracht Mahlsdorf für die Vertriebenen, die unsere Unterstützung so dringend benötigen, im „Vereinshaus Am Rosenhag“ zwischen 16:00 und 18:00 Uhr ein Willkommens-Café an. Dieses Zusammentreffen soll bei Kaffee und Kuchen die Möglichkeit bieten, für einen kleinen Moment die unwirkliche Situation des Krieges vergessen zu können, obwohl die Menschen das sehr wahrscheinlich gar nicht können. Zusätzlich bietet unser Verein die Chance sich untereinander auszutauschen und zu vernetzen, immer mit dem Ziel die Gemeinschaft zu fördern und Möglichkeiten der Hilfe zu arrangieren. Mit Hilfe von Übersetzern und bereits in Deutschland lebenden Ukrainern, wollen wir auch in Zukunft und regelmäßigen Abständen ein Anlaufpunkt für Gespräche und Begegnungen sein.

Das Angebot gilt natürlich weiterhin unter den behördlich angeordneten Corona-Schutzmaßnahmen Berlins.

💙💛🕊

07/03/2022

C1-Jugend marschiert weiter!
A- und B1-Jugend verlieren bei Viktoria...

Zwei Siege und zwei Niederlagen für unsere Leistungsteams und zahlreiche gute Leistungen unserer Kleinsten können nach dem Wochenende vermeldet werden.

Ganz wichtige drei Punkte konnte unsere D1-Jugend einfahren. Am vergangenen Samstag gewann das Team gegen den Tabellenletzten BFC Südring mit 5:0 und rutscht damit vorerst auf einen Nichtabstiegsplatz. Entwarnung gibt es deswegen natürlich noch nicht, aber für den Moment fühlt sich das schon mal ganz gut an.

Weiterhin auf der Sonnenseite des Lebens befindet sich unsere C1-Jugend, die auch beim SC Borsigwalde gewann. Der 1:0-Auswärtssieg fiel eher noch zu knapp aus. Besonders auf eine stabile Defensive konnte man sich abermals verlassen. Tribun erzielte bereits nach einer Viertelstunde das goldene "Tor des Tages".

Glückwunsch an die EM-Siegerteams!
🔥👊⚽💜🤍🔥

Die Ausflüge unsere B1- und A-Jugend zu Viktoria Berlin II waren leider nicht von Erfolg gekrönt. Beide Spiele gingen verloren und besonders unsere A-Jugend ärgerte sich nachträglich über eine unnötige Niederlage. Die Traumtore zu den Gegentreffern nervten gewaltig.

Köpfe hoch! 👊

04/03/2022

Auswärtsfahrten für EM-Jugend!
C1 auf Erfolgskurs - D1 mit Heimspiel...

Auch wenn die Temperaturen es momentan nicht vermuten lassen: Es wird heiß werden bei den Spielen der Jugendteams unserer Eintracht. Die Kleinsten testen noch fleißig ihr Können, während die Größeren bereits um Punkte kämpfen. Wie gewohnt geht der Blick auf unsere Leistungsteams (ohne die Anderen zu vergessen)...

Am Samstag hat unsere D1 als einzige dieser Mannschaften ein Heimspiel und gegen den Tabellenletzten BFC Südring soll um 12:00 Uhr "Am Rosenhag" zwingend ein Sieg her. Es wären drei ganz wichtige Punkte im Abstiegskampf und dass die Jungs dazu in der Lage sind, ist unbestritten. Ebenfalls mit einem wachsamen Blick nach hinten wird unsere B1-Jugend am Samstag ihre Auswärtsfahrt nach Tempelhof antreten. Dort gastiert man um 14:00 Uhr im Friedrich-Ebert-Stadion bei Viktoria Berlin II.

Die Jungs unserer C1-Jugend mutieren so langsam zu Himmelsstürmern, denn bereits am Dienstag gewannen die Wilke-Schützlinge ihr Nachholspiel beim BFC Preussen mit 1:0 und erleben zur Zeit eine sehr angenehme Momentaufnahme mit Platz 3, auch wenn die Verfolger noch Spiele nachholen müssen. Die Schwierigkeit des Ganzen ist die dauerhafte Bestätigung der Leistungen. Eine weitere Möglichkeit dazu besteht bereits am Sonntag, wenn man um 12:30 Uhr beim SC Borsigwalde antritt.

Unsere A-Jugend ist am Sonntag im Einsatz und fährt ins Stadion Lichterfelde zu Viktoria Berlin II. Das Duell der Tabellennachbarn könnte eine enge Kiste werden, auch wenn man das Hinspiel im November noch 8:3 gewinnen konnte.

Wir wünschen allen im Einsatz befindlichen EM-Teams viel Erfolg für ihre Spiele!
👊⚽💜🤍

28/02/2022

C1-Jugend siegt gegen Empor!
Remis der A-Jugend - D1 verliert bei Hertha BSC...

Unterschiedliche Gefühlslagen gab es nach den jeweiligen Abpfiffen der Spiele des Wochenendes bei unserer EM-Jugend. Über den U8-Wintercup haben wir bereits gesondert informiert. Fangen wir mit den Erfreulichen an...

Unsere C1-Jugend gewann das Duell gegen Empor Berlin mit 4:1 und die Freude darüber war riesengroß. Bei schwierigen Sichtverhältnissen konnte das Team beweisen, dass es auch nahtlos mit Trainer Mirko Wilke funktioniert. Klasse Leistung! 👍 Unsere B1-Jugend besiegte im Testspiel die Rostocker Jungs des FC Förderkader René Schneider mit 2:0 und zeigte sich gut gerüstet für die kommenden wichtigen Aufgaben. Unsere D1-Jugend verlor bei Hertha BSC mit 5:0 und trotzdem zeigte man sich mit der Leistung gar nicht so unzufrieden. In den kommenden Begegnungen müssen dann allerdings auch wider Punkte her. Das sollte gelingen, wenn weiter solche Spiele abgeliefert werden.

Unsere A-Jugend trennte sich im Heimspiel gegen den SC Borsigwalde 3:3 und muss sich damit mit nur einem Punkt zufrieden geben. Wir setzen mal das Wörtchen "nur" in Anführungszeichen, da sich die Situation der Mannschaft etwas geändert hat. Mit Sturmtank Maurice Völckert und "Kenny" Halilcevic sind zwei Spieler bereits jetzt in den Herrenbereich hochgerutscht und fehlen dem Team nun natürlich. Außerdem zeigte sich der Gegner Borsigwalde in einem robusten und spielstarken Zustand, so dass dieser Punkt durchaus als Gewinn gesehen werden kann, auch wenn Möglichkeiten zum Sieg vorhanden waren.

Glückwunsch an unsere Siegerteams!
👊⚽💜🤍🔥

Lage

Kategorie

Telefon

Adresse


Melanchthronstr. 53
Berlin
12623

Öffnungszeiten

Montag 16:30 - 19:30
Dienstag 16:30 - 19:30
Mittwoch 16:30 - 19:30
Donnerstag 16:30 - 19:30
Freitag 16:30 - 19:30
Samstag 09:00 - 17:30
Sonntag 09:00 - 17:30

Andere Amateurmannschaft in Berlin (alles anzeigen)
FC Liria FC Liria
Lahnstraße 31
Berlin, 12055

Airsoftfreunde - ASF Bln/Brb Airsoftfreunde - ASF Bln/Brb
Berlin

Airsoftspieler aus dem Raum Berlin/Brandenburg die Freude am zocken haben und der Spaß im Vordergrund steht. Sind auch International Unterwegs (PL/CZ)

Hobby Boxen Berlin Hobby Boxen Berlin
Böttgerstr. 8
Berlin, 13357

Die Hobbyboxer sind eine gemischte Gruppe von Frauen und Männern die den Boxsport ausüben. Der Grund: Boxen steigert die Leistungsfähigkeit und ist gesund.

JBBL ALBA Berlin JBBL ALBA Berlin
Berlin

Die Seite von ALBA Berlins JBBL Mannschaft 2013/14 (inoffizielle)

SV Berlin-Buch Volleyball SV Berlin-Buch Volleyball
Berlin, 13125

6 players, 3 touches, 1 TEAM ...Volleyball beim SV Berlin-Buch e.V.

Beachvolleyballteam Schaf & Hase Beachvolleyballteam Schaf & Hase
Berlin

Sponsor: AFA AG Sponsor: PKW-Online.de Ausrüster: Sport-Line.de

BSV Al-Dersimspor 1993 e.V. BSV Al-Dersimspor 1993 e.V.
Nassauische Str.39a
Berlin, 10717

Berlin-Liga

Berliner SC Basketball Berliner SC Basketball
Rüdesheimer Str. 24
Berlin, 14197

Basketball in Wilmersdorf für jung und alt, egal ob klein oder groß.

Marzahn Warriors e. V. Marzahn Warriors e. V.
Berlin

Aus einer fixen Idee wurde Ernst. 1997 gründeten sich die Marzahn Warriors e. V. und entwickelten sich zum erfolgreichsten berliner Streethockeyverein.

Training for Warriors Berlin Training for Warriors Berlin
Lietzenseepark
Berlin, 14057

Wenn du Lust hast auf ein schweißtreibendes Training an der frischen Luft, dann bist du hier genau richtig! Kontaktiere Coach Sanni für mehr Info`s!

BFC Preussen Damen BFC Preussen Damen
Lepsiusstraße 28
Berlin, 12163

Offizielle Seite der BFC Preussen Damen (Volleyball). Hier findet ihr Infos und diverse Selbstdarstellungen unseres Teams, das in der Saison 2021/22 in der Berliner Bezirksliga spielt. Wir trainieren in der Kopernikus Oberschule, Steglitz. Kommt vorbei!