Jugendfeuerwehr Pfreimd

Seite von und für die Jugendfeuerwehr Pfreimd und alle Interessierten, Unterstützer und Fans Wir sind eine eigenständige Jugendgruppe die in die Feuerwehr Pfreimd integriert ist.

Zur Zeit bestehen wir aus 12 Jugendlichen im Alter zwischen 12 und 18 Jahren. Mit unserer Jugendgruppe wollen wir jungen Leuten die Arbeit der Feuerwehr näher bringen um so schlagkräftige Feuerwehrmänner und natürlich auch Frauen für die Zukunft gewinnen zu können. Durch spielerisches Lernen und einer Ausbildung an neuesten Geräten und Fahrzeugen der Feuerwehr Pfreimd, sowie vielen Freizeitaktivit

Wie gewohnt öffnen

07/01/2021

Feuerwehr Stadt Pfreimd

Diesen Samstag:
Christbaumsammelaktion zusammen mit der Jugendgruppe der Wasserwacht Pfreimd 🎄👇🏼

30/03/2020

Wer rastet der Rostet 💪🏼

### Home Office Jugend ###

Auch in Zeiten von Covid-19 heißt es "Wer rastet, der rostet".
Unsere Betreuer haben für die Jugendgruppe eine kleine Sammlung an Unterlagen erstellt. Diese beinhaltet neben Ausbildungsfolien wie Fahrzeugkunde und Knoten & Stiche auch ein Exemplar des Feuerwehr-Magazin, um auf dem aktuellsten Stand zu bleiben.

So Jugend... Jetzt dürfts zuhause auch ran. Home Office gibt's nicht nur für Erwachsene 😉

02/01/2020

Wasserwacht Pfreimd

++ Die Christbäume werden eingesammelt ++

Wie alle Jahre sammeln wird zusammen mit der Jugendfeuerwehr Pfreimd die Christbäume in Pfreimd, Iffelsdorf und Untersteinbach ein. Die Christbaumaktion findet am Samstag, den11. Januar 2020 statt. Die Marken für die Christbäume können wie alle Jahre in der Sparkasse und der Raiffeisenbank und dieses Jahr zum ersten mal auch in der Postfiliale erworben werden. Die Bäume bitte bis spätestens 8 Uhr, mit gut sichtbar angebrachter Marke vor den Grundstück platzieren.

28/06/2019

Festdamen Feuerwehr Stadt Pfreimd

Heute geben wir beim Aufbau unseres Festzeltes nochmal vollgas & ab MORGEN heißt es dann DREI Tage lang:

🔥150 Jahre Feuerwehr Stadt Pfreimd 🚒

Wir freuen uns schon, mit EUCH feiern zu können! 🍻

24/06/2019

Feuerwehr Stadt Pfreimd

Mit großen Schritten nähern wir uns dem Fest.
In 5 Tagen ist es endlich soweit: Pfreimd sieht rot 🚒❤️

22/06/2019

Feuerwehr Stadt Pfreimd

Das Zelt wächst... 😍❤️

20/06/2019

Feuerwehr Stadt Pfreimd

### Update 150 Jahre FF Pfreimd ###

Es gab noch ein paar Aktualisierungen an der Aufstellung zum Festzug.
Auf unserer Homepage könnt ihr diese begutachten.

17/06/2019

Feuerwehr Stadt Pfreimd

### 150 Jahre Feuerwehr Stadt Pfreimd ###

Die Festschriften sind mittlerweile auch bereit!
Seit diesem Wochenende sind bereits die Festdamen und ein paar Kameraden im Stadtgebiet unterwegs, um für das Fest Werbung zu machen.

Danke an unsere Festdamen Feuerwehr Stadt Pfreimd für die tatkräftige Unterstützung! ❤️

17/06/2019

Jugendfeuerwehr Bayern

Alle Unterlagen für den Wissenstest 2019 zum Thema "Verhalten bei Notfällen" stehen nun auf der Lernbar für euch bereit. Neu ist in diesem Jahr eine zentrale Mediensammlung, auf der die Ausbildungsmedien übersichtlich dargestellt sind.

Alle Unterlagen findet ihr hier: https://www.feuerwehr-lernbar.bayern/download/?tx_solr%5Bfilter%5D%5B0%5D=category%3A%2F143%2F72%2F

#jugendfeuerwehr #bayern #wissenstest2019 #verhaltenbeinotfällen

16/05/2019

Feuerwehr Stadt Pfreimd

Stäbchen rein, Spender sein!
#DKMS

29/04/2019

Am Samstag legten 6 Jugendliche unserer Wehr, zusammen mit weiteren Feuerwehranwärtern der Feuerwehr Iffelsdorf, Feuerwehr Weihern und Gleiritsch die Bayerische Jugendleistungsprüfung ab.

Natürlich hatten alle Teilnehmer das Abzeichen mit Bravour gemeistert.

Eine Dankeschön an die FF Weihern für die gute Organisation.

27/04/2019

Feuerwehr Iffelsdorf

🖋 Ihre Feuerwehr informiert

Heute legten 9 Jugendliche unserer Wehr, zusammen mit 11 anderen Feuerwehranwärter der Feuerwehr Stadt Pfreimd, Feuerwehr Weihern und Gleiritsch die Jugendleistungsprüfung ab.

Unter den wachsamen Augen der drei Schiedsrichter KBM Günther Ponnath, Roland Kederer und Hans Jürgen Schlosser mussten die Jugendlichen eine schriftliche Prüfung und 9 Praxisaufgaben bewältigen.

Zum Abschluss konnten wir allen Teilnehmer zur Bestanden Prüfung gratulieren.

Eine Dankeschön an die FF Weihern für die gute Organisation.

06/04/2019

Feuerwehr Stadt Pfreimd

### 150 Jahre FF Pfreimd ###

Eine kleine Abordnung der Feuerwehr hat heute die Werbebanner für unser 150-jähriges Jubiläum an den Ortseingängen aufgestellt.

08/01/2019

Feuerwehr Stadt Pfreimd

### Info ###

Auch die "stade Zeit" hat mal ein Ende.
Diesen Samstag, den 12. Januar, übernehmen die Jugendgruppen der Wasserwacht und der Feuerwehr Pfreimd das Abholen der Christbäume.

Marken sind für einen kleinen Unkostenbeitrag von 2,50€ in den Pfreimder Filialen der Raiffeisenbank und Sparkasse zu bekommen.

Die Marken bitte gut sichtbar an den Bäumen befestigen und die Bäume ohne Schmuck ab 08:00 Uhr morgens vor dem Grundstück bereitstellen.

Wasserwacht Pfreimd

16/09/2018

Am 15.09.18 legten fünf unserer Mitglieder der Jugendgruppe die deutsche Jugendleistungsprüfung ab.

Die deutsche „Leistungsspange“ ist das aufwändigste Abzeichen der Jugendfeuerwehr. Unter anderem mussten die Jugendlichen einen Staffellauf, eine Schnelligkeitsübung und einen Löschaufbau absolvieren.

Alle Teilnehmer haben die Prüfung in Nabburg bestanden.

Jugendfeuerwehr Lkr. Schwandorf
Jugendfeuerwehr Nabburg
Feuerwehr Iffelsdorf
Feuerwehr Guteneck

14/04/2018

Ein herzliches Dankeschön geht an die Firmen Betz Tool - Formenbau und Schreinerei Zimmermann welche, die Jugendgruppe unterstützt haben. Die Firmen haben für den Bau Material und Werkzeug bereitgestellt

07/01/2018

Wie jedes Jahr, sammeln wir zusammen mit der Wasserwacht, wieder die Christbäume ein. Dieses Jahr am Samstag den 13. Jan.

### Info ###

Wie jedes Jahr übernehmen die Jugendgruppen der Wasserwacht und der Feuerwehr Pfreimd das Abholen der Christbäume.
Die Marken bitte gut sichtbar an den Bäumen befestigen und die Bäume vor dem Grundstück bereitstellen.

Wasserwacht Pfreimd

[01/09/17]   +++Christbaumsammeln+++
Am 14.01.17, ab 08:00 Uhr sammelt die Wasserwacht Pfreimd und die Jugendfeuerwehr Pfreimd Christbäume ein.
Abholmarken sind in der Sparkasse und Raiffeisenbank erhältlich.
Die Bäume werden in Iffelsdorf, Untersteinbach und Pfreimd eingesammelt.

23/12/2016

Feuerwehr Stadt Pfreimd

Basismodul - MTA 2016 12/03/2016

Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung!

Nach über 100 Ausbildungsstunden haben die Feuerwehren Pfreimd, Iffelsdorf und Weihern erstmals die Modulare Truppausbildung (MTA) mit Erfolg abgeschlossen. Unter den Augen von Kreisbrandmeister Günther Ponnath, der Prüfern Roland Kederer, Josefine Duscher sowie Hans-Jürgen Schlosser wurde die Zwischenprüfung in einem theoretischen sowie praktischen Teil erfolgreich abgelegt und das Basismodul beendet. Nun geht es in der Praxisphase weiter.
Die bisherige Grundausbildung für den Einsatzdienst in den Feuerwehren im Freistaat musste aufgrund veränderter Einsatz-Anforderungen, durch den demografischen Wandel, aber auch durch die sich rasant veränderte Arbeitswelt angepasst werden. Mit dem neuen Basismodul der MTA sind die bisherigen Ausbildungsstufen Truppmann Teil I und II mit dem Sprechfunklehrgang zusammengefasst worden. Neue Themen waren Einsatzhygiene, Verhalten im Einsatz und in der Öffentlichkeit, ABC-Einsatz, physische und psychische Belastungen nach Einsätzen. Nicht zu kurz kamen die bisherigen Ausbildungs-Bausteine. Die Qualifikation zum Sprechfunker erhalten die Absolventen nachträglich in einem landkreis-internen Sprechfunk-Lehrgang. Die Ausbilder um Hannes Menzl sowie Tobias Peltzer unterrichteten in den verschiedenen Themenbereichen.

Herzlichen Glückwunsch zur bestandenen Prüfung!

Nach über 100 Ausbildungsstunden haben die Feuerwehren Pfreimd, Iffelsdorf und Weihern erstmals die Modulare Truppausbildung (MTA) mit Erfolg abgeschlossen. Unter den Augen von Kreisbrandmeister Günther Ponnath, der Prüfern Roland Kederer, Josefine Duscher sowie Hans-Jürgen Schlosser wurde die Zwischenprüfung in einem theoretischen sowie praktischen Teil erfolgreich abgelegt und das Basismodul beendet. Nun geht es in der Praxisphase weiter.
Die bisherige Grundausbildung für den Einsatzdienst in den Feuerwehren im Freistaat musste aufgrund veränderter Einsatz-Anforderungen, durch den demografischen Wandel, aber auch durch die sich rasant veränderte Arbeitswelt angepasst werden. Mit dem neuen Basismodul der MTA sind die bisherigen Ausbildungsstufen Truppmann Teil I und II mit dem Sprechfunklehrgang zusammengefasst worden. Neue Themen waren Einsatzhygiene, Verhalten im Einsatz und in der Öffentlichkeit, ABC-Einsatz, physische und psychische Belastungen nach Einsätzen. Nicht zu kurz kamen die bisherigen Ausbildungs-Bausteine. Die Qualifikation zum Sprechfunker erhalten die Absolventen nachträglich in einem landkreis-internen Sprechfunk-Lehrgang. Die Ausbilder um Hannes Menzl sowie Tobias Peltzer unterrichteten in den verschiedenen Themenbereichen.

29/07/2015

Gemeinsam Stark – Berufsfeuerwehrtag der Jugendfeuerwehren Pfreimd, Iffelsdorf und Weihern in Pfreimd

Pfreimd (slh) Die Zukunft der Sicherheit hat einmal den Alltag einer Berufsfeuerwehr simuliert. Im Pfreimder Feuerwehrgerätehaus haben am vergangen Wochenende die Mitglieder der Jugendfeuerwehren aus Pfreimd, Iffelsdorf und Weihern ihr Lager zur diesjährigen 24 Stunden Übung aufgeschlagen. Die Verantwortlichen Jugendwarte organisierten wieder zahlreiche Übungen mit Abwechslungsreichen Einlagen. Kreisbrandmeister Günther Ponnath hob zur Begrüßung den Sinn dieser Übung hervor. Es ist wichtig sich kennenzulernen, gerade in Hinblick auf den späteren Einsatzalltag. Bürgermeister Richard Tischler lobte die Jugendlichen für den Dienst in der gemeindlichen Feuerwehr. Es ist wichtig und richtig solche Übungen gemeinsam durchzuführen um die Kameradschaft und die Arbeitsweisen kennenzulernen. Einer kurzen Unterweisung ging es an die Gerätschaften um sich auf die kommenden Prüfungen mit einzelnen Übungen vorzubereiten. Anschließend ging es zur Personenrettung für eine Gruppe sowie anschließend für die weiteren zu einer Baumbeseitigung. Kaum wieder zurück, ging es zur Pfreimder Volksschule wo ein Brandmelder angeschlagen hatte. Schnell wurde ein Löschaufbau umgesetzt. Nach einem kurzen Mittagessen ging es zu einem schweren Verkehrsunfall auf dem Gelände des Pfreimder Bauhofes. Da hier die Darsteller wurden hier realitätsnahe „präpariert“ um den Jugendlichen ein täuschend echtes Bild darstellen zu können. Nach dem mit der Personenrettung begonnen wurde, mussten andere wiederum Personen betreuen die einen Schock erlitten hatten. Mit allen Facetten eines Verkehrsunfalles wurde hier gearbeitet, doch trotz alledem hatten die Jugendlichen einen großen Spaß. Nachmittags hieß es Spiel, Sport und Gaudi beim Sportteil. Hier wurden Übungen wie der „Fliegende Teppich“ oder Getränkekistenstapeln abgehalten bevor es wiederum zu einem Einsatz ging. Wieder angekommen wurden die hungrigen Kids mit Ihren Betreuern bereits erwartet. Mit selbstgemachten gesunden Hamburgern und Pommes ließ man den Abend etwas ausklingen. Doch die Ruhe dauerte nicht lange bevor es zu einer Personensuche nach Iffelsdorf weiter ging. Kurz nach sechs Uhr hieß es raus aus den Federn, in Weihern hatte man einen „Flächenbrand“ entzündet. Trotz müder Knochen schritt die Brandbekämpfung schnell voran. Das Frühstück mit den Anschließenden Putzen bildete den Abschluss. Die örtlichen Jugendwarte Philipp Auer (Pfreimd), Johannes Schmid (Weihern), Stephanie Pösl (Iffelsdorf) sowie Jugendwartsprecher Karl Striegl waren äußerst zufrieden mit den Verlauf. Ein großer Dank galt den aktiven Mitgliedern der beteiligten Feuerwehren die die Übungsszenarien vorbereitet und mit Darstellern untermauert hatten. Die Jugendlichen selbst fanden den Tag einfach Klasse und freuen sich auf die
kommenden gemeinsamen Berufsfeuerwehrtag in zwei Jahren.

Auf diesem Weg möchte sich die Jugendfeuerwehr Pfreimd im Namen aller beteiligten Wehren für die Mithilfe, Gestaltung und Berichterstattung bedanken.

11/04/2015

Herzlichen Glückwunsch zum bestandenen Truppmann - Teil 2

11/03/2015

Wer auch zu Hause nicht genug von Knöten und Stichen bekommen kann, hier ein interessantes Video

Da ist er: Der zweite Teil unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung. Viel Spaß damit! http://bit.ly/LFOkn2

Ausbildung  -  28.02.2015 28/02/2015

Ausbildung - 28.02.2015

13/12/2014

Deutsche Jugendspange 2014

Abnahme Landkreis Schwandorf 2014 Oberviechtach

www.christian-schindler.com 30/10/2014

Wissenstest im KBM Bereich 4/2

www.christian-schindler.com Wissenstest im KBM Bereich 4/2

11/10/2014

FFW Schönau

Stell dir vor...

Komm auch du zur Feuerwehr.

Abnahme Deutsche Jugendspange 2014 05/10/2014

Abnahme Deutsche Jugendspange 2014

oberpfalznetz.de 29/09/2014

Jugendrekord im Ehrenamt

oberpfalznetz.de Ein imposanter Anblick: der Einzug der 270 Jugendlichen in das Oberviechtacher Jahnstadion zur Ausgabe der "Deutschen Jugendleistungsspange".

...letzten Vorbereitungen für die Deutsche Jugendspange laufen 24/09/2014

...letzten Vorbereitungen für die Deutsche Jugendspange laufen

www.feuerwehrmagazin.de 18/09/2014

Kampagne: “Rettungsgasse rettet Leben”

Weil jede Sekunde zählt!

www.feuerwehrmagazin.de Wiesbaden - Täglich passieren auf deutschen Autobahnen schwere Unfälle. Sofort bilden sich lange Rückstaus, die schnell eine Länge von mehreren Kilometern erreichen. Obwohl jeder Autofahrer in der Fahrschule lernt dann eine Rettungsgasse zu bilden, w

[09/10/14]   Rettungsgasse rettet Leben!

http://youtu.be/Tzd-x3IyRtQ

30/08/2014

Cold Water Challenge - Feuerwehr Pfreimd

Cold Water Challenge Feuerwer Pfreimd

Vielen Dank für die Nominierung, Feuerwehr Stein. Unsere Nominierungen: Feuerwehr Iffelsdorf Feuerwehr Nabburg Ab heute, 30.08.2014, habt ihr 4 Tage Zeit, Ka...

27/06/2014

BILD Dresden

Bei den Filmnächten läuft morgen der neue Vorfilm "Helden gesucht".
Das Innenministerium wirbt mit ihm für die Feuerwehr.

Gerade die Freiwilligen Feuerwehren leiden unter einem Nachwuchsproblem. Ist der Job zu gefährlich oder was meint ihr, woran das liegt?

30/03/2014

Löschzug 2014

Lage

Kategorie

Adresse


Hofwehr 3
Pfreimd
92536
Andere Fitness-Studios in Pfreimd (alles anzeigen)
Psychotix Psychotix
Pfreimd, 92536

Wir sind ein Turnier-Paintballteam aus Bayern genauer aus dem Raum Pfreimd.

DJK Weihern/Stein e.V. DJK Weihern/Stein e.V.
Weihern 199
Pfreimd, 92536

Offizielle Seite der DJK Weihern/Stein

Oberpfälzer Schützenbund Oberpfälzer Schützenbund
Schützensraße 99
Pfreimd, 92536

Als Landesdachverband ist der OSB ein eigenständiger Fachverband und Mitglied im Deutschen Schützenbund (DSB).

SpVgg Pfreimd - Abteilung Tennis SpVgg Pfreimd - Abteilung Tennis
Kühtrat 81
Pfreimd, 92536

Herzlich Willkommen bei der SpVgg Pfreimd - Abteilung Tennis Wir sind ein Tennisverein mit ca. 140 Mitgliedern. Der Verein verfügt über 5 Freiplätze und legt großen Wert auf die Jugendförderung, die Hobbyspieler und auf den Mannschaftsspielbetrieb.

Sportheim Weihern Sportheim Weihern
Weihern 199
Pfreimd, 92536

Sportheim der DJK Weihern/Stein e.V.