FC Rehau

FC Rehau

Bemerkungen

+++ Der FC Rehau sagt Danke & Servus +++

In der Winterpause verlassen uns drei Spieler, die dem Kader der Bezirksligamannschaft ganz oder teilweise angehörten!

Wir möchten uns nochmals für euren Einsatz beim FC Rehau bedanken und wünschen euch viel Erfolg, Spaß und Einsatzminuten bei euren neuen Vereinen!

Tobias Müller #11

Leider verlässt uns unser Tobi zum zweiten Mal. Wieder heißt das Ziel - SV Mitterteich! Mit seinem Schritt in die Selbständigkeit und seinem Büro in Weiden, lassen sich die vielen Kilometer auf der Straße in Richtung Rehau nur sehr schwer bewerkstelligen. Zuletzt plagten dem Flügelflitzer zudem akute Schmerzen in der Fußzehe, welche auch eine Operation nach sich zog! Dennoch unvergessen die Meisterfeier in der Kreisliga und den starken Auftritten in der BZL Saison 2019/2020!

Tobias, du bleibst dennoch immer ein Rehau‘er und wir wünschen dir schnelle Genesung und dass du deinen neuen/alten Verein den Klassenerhalt mit Toren bescherst!

Cengi Oral #12

Der in Erlangen studierende Mittelfeldspieler wird den FC Rehau in Richtung seines Studienortes verlassen. Die Fahrten am Wochenende in Richtung Heimat möchte unser Cengiskan minimieren und schafft somit für Trainer und Verein frühzeitig für Klarheit, dass zunächst nicht mit ihm zu planen sei.
Cengi, der meist zwischen Genie und Wahnsinn seine Spiele und Trainingseinheiten absolvierte, wird den FCR nach gut drei Jahren im Herrenbereich verlassen.

Wir wünschen auch dir alles Gute und bis bald auf ein Spezi im Sportheim - Flasche bleibt im Sportheim 😉

Yunus Samat #19

Keine ganze Saison absolvierte unser Yunus für den FCR, der zu Beginn der Serie von den West’lern aus Hof zum Team von Giorgio Arancino dazu stieß. Yunus, der zunächst nur einen Versuch in der BZL beim FCR starten wollte, wurde schnell zur sicheren Option von der Bank, um die Offensive nochmals zu beleben. Am Ende blieben leider die Tore aus.

Denken wir vor allem nochmal zurück an unserem Heimspiel im Herbst gegen den Tabellenführer aus Bayreuth - Mit guten Leistungen erarbeitete sich Yunus einen Platz in der Sturmspitze von Anpfiff an. Drei bis vier sehr gute Einschussmöglichkeiten erspielte sich der in Hof wohnhafte Offensivspieler und hätte das Spiel sicherlich alleine entscheiden können. Leider war das Schussglück erneut nicht auf der Seite des sympathischen Hof‘ers - wie wäre es weiter gegangen wenn wir dieses Spiel durch einen Hattrick von Yunus gewinnen?!

Nichtsdestotrotz wünschen wir natürlich auch dir alles Gute fur deine Zukunft bei der SpVgg Oberkotzau!

#FCR
💚🖤❤️
+++ Winterpause in allen Spielklassen +++

Der FC Rehau verabschiedet sich in die Winterpause!

Wir danken allen Fans, Zuschauern, Ehrenamtlichen und Sponsoren, die in der holprigen Spielserie immer hinter dem FCR standen!

Wir wünschen euch nun eine erholsame und ruhige Zeit!

🖤💚❤️
#FCR
+++ A B S A G E N +++

Beide heutigen Spiele wurden von unseren Gegnern SpVgg Wurlitz und SpVgg Bayreuth 1921 e.V. abgesagt.
Für unsere 2. Mannschaft ist nun Winterpause (sollte das Spiel nicht nochmal angesetzt werden). Für unsere 1. Mannschaft geht es nächsten Sonntag nochmal zuhause gegen den SV Bavaria Waischenfeld.

#FCRehau 🟩🟥
2:0 Sieg!
3 Punkte!

Torschützen:
1:0 Rico Raithel
2:0 Sergej Schuler

Ende! Kein Bericht, kein Kommentar!
Nächste Woche steht wieder ein Spiel an!

🖤💚❤️
#FCR
#gemeinsamfuerrehau
Meinel Bräu
#meinelfässla
+++ Derbysieger, Derbysieger, hey, hey! +++

Mit einem 2:1-Auswärtssieg in Losau feiern wir endlich mal wieder einen 3-Punkte-Erfolg!

Torschützen:
1:0 Rico Raithel
2:1 Fraaaaaank the Tank Foltys

🖤💚❤️
#FCR
+++ Wir verlieren leider 0:2 zu Hause gegen eine sehr gute Mannschaft aus Katschenreuth +++

#FCR
🖤💚❤️
+++ Wir trennen uns 0:0 gegen die SpVgg Oberkotzau +++

Und wer nun glaubt dass dies ein 0:0 der besseren Art und Weise war, liegt falsch. Man merkte beiden Teams die etwas angespannte Situation an! Ein Sieg würde beide Teams enorm entlasten und die kommenden Aufgaben etwas entspannter angehen lassen.

Mit dem Unentschieden ist am Ende nur den Mitkonkurrenten geholfen, jedoch ist dieser Punktgewinn für unseren FCR mehr als ok!

Mit insgesamt 5 fehlenden Stammspielern musste Trainer Arancino erneut improvisieren und die Aufstellung zum letzten Wochenende ändern!

Auch wenn die Großchancen auf beiden Seiten eher Mangelware waren, hatte die SVO etwas mehr vom Spiel. Unser FCR konzentriere sich erneut vermehrt darauf gezielte Konter zu setzen. Doch letztendlich fehlte die Zielstrebigkeit und der nötige Elan über die Aussenbahn ausreichend gefährlich zu werden!

Positiv zu sehen: Im fünften Spiel hintereinander bleibt unser FCR ungeschlagen!!!

Positive Eindrücke und das Selbstbewusstsein beibehalten und gegen die Jungs aus Katschenreuth am kommenden Wochenende alles raus holen!

#FCR
🖤💚❤️
+++ Schocknachricht für den FC Rehau +++

Die zuletzt eingefahrenen drei Punkte im wichtigen Spiel gegen den Gast aus Lorenzreuth müssen die Mannen um Giorgio Arancino im Nachgang teuer bezahlen!

Leider hat sich in diesem
Spiel unser Cosmin Ichim schwerer verletzt sodass er mindestens vier Wochen nicht zur Verfügung stehen wird.

Diagnose: Muskelriss an der Achillesferse!

Weiterhin fehlen wird unser Offensivmotor, Sven Riess, der sich wohl einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zuzog oder im besten Fall nur eine Zerrung erlitt!

Ausfallzeit ungewiss!

Ebenfalls nicht im Training war Tobias Müller, der sich vor einigen Wochen einer Operation an den gebrochenen Zehen unterziehen musste und die Nachwirkungen immer noch spürt!

Ausfallzeit ungewiss!

Auf die Liste der fehlenden Spieler für das kommende Spiel gegen die SpVgg Oberkotzau kommt nun neben den Verletzten nun auch noch Jonas Peschek dazu, der erneut eine Auslandreise in die USA antreten muss.

Ausfallzeit: 2 wochen!

Somit fehlt die zuletzt sehr sehr stark spielende Innenverteidigung komplett aus! Mit gerade einmal 16 Gegentreffern kann sich der FCR wieder einmal - entgegen der Tabellenplatzierung - zu den Top Mannschaften der Defensive zählen!

Nun heißt es für die Rückkehrer Sefa Arslantürk, Rico Pohl und Cengiskan Oral in die Bresche zu springen und die entstandenen Lücken zu füllen!

Anstoß am kommenden Sonntag ist in Oberkotzau um 16:00 Uhr ⏰

Auf gehts und unterstützt euren FC Rehau im Derby!

🖤💚❤️
#FCR
+++ So macht der Start in die Woche Spaß +++

Vielen Dank für die starken Impressionen Michael Ott Sportfotografie

🖤💚❤️
#FCR
+++ 2:0 Sieg +++

Was für ein wichtiger 3️⃣er gegen den FC Lorenzreuth

Torschützen:

1:0 Rico Raithel
2:0 Sefa Arslantürk

#FCRehau

🖤💚❤️
+++ Happy Birthday 🍻 +++

Heute wird unser Sven Gläser 5️⃣0️⃣ !!

Alles Gute zum Geburtstag Sven und D A N K E für deinen Einsatz!!

#FCRehau
#AllesGute
+++ Impressionen von unserem Punktgewinn beim SSV Kasendorf +++

Vielen Dank für die Bilder an SSV Kasendorf 1948 e.V. Und euch viel Glück und Erfolg bei den restlichen Partien bis zur Winterpause!

🖤💚❤️
#FCR

Orhan Bülbül Julian Frei Rico Raithel Samet Gamze Arslantürk

Fußballverein
Gegründet am 01.07.2013

Wie gewohnt öffnen

Photos from FC Rehau's post 22/12/2021

+++ Der FC Rehau sagt Danke & Servus +++

In der Winterpause verlassen uns drei Spieler, die dem Kader der Bezirksligamannschaft ganz oder teilweise angehörten!

Wir möchten uns nochmals für euren Einsatz beim FC Rehau bedanken und wünschen euch viel Erfolg, Spaß und Einsatzminuten bei euren neuen Vereinen!

Tobias Müller #11

Leider verlässt uns unser Tobi zum zweiten Mal. Wieder heißt das Ziel - SV Mitterteich! Mit seinem Schritt in die Selbständigkeit und seinem Büro in Weiden, lassen sich die vielen Kilometer auf der Straße in Richtung Rehau nur sehr schwer bewerkstelligen. Zuletzt plagten dem Flügelflitzer zudem akute Schmerzen in der Fußzehe, welche auch eine Operation nach sich zog! Dennoch unvergessen die Meisterfeier in der Kreisliga und den starken Auftritten in der BZL Saison 2019/2020!

Tobias, du bleibst dennoch immer ein Rehau‘er und wir wünschen dir schnelle Genesung und dass du deinen neuen/alten Verein den Klassenerhalt mit Toren bescherst!

Cengi Oral #12

Der in Erlangen studierende Mittelfeldspieler wird den FC Rehau in Richtung seines Studienortes verlassen. Die Fahrten am Wochenende in Richtung Heimat möchte unser Cengiskan minimieren und schafft somit für Trainer und Verein frühzeitig für Klarheit, dass zunächst nicht mit ihm zu planen sei.
Cengi, der meist zwischen Genie und Wahnsinn seine Spiele und Trainingseinheiten absolvierte, wird den FCR nach gut drei Jahren im Herrenbereich verlassen.

Wir wünschen auch dir alles Gute und bis bald auf ein Spezi im Sportheim - Flasche bleibt im Sportheim 😉

Yunus Samat #19

Keine ganze Saison absolvierte unser Yunus für den FCR, der zu Beginn der Serie von den West’lern aus Hof zum Team von Giorgio Arancino dazu stieß. Yunus, der zunächst nur einen Versuch in der BZL beim FCR starten wollte, wurde schnell zur sicheren Option von der Bank, um die Offensive nochmals zu beleben. Am Ende blieben leider die Tore aus.

Denken wir vor allem nochmal zurück an unserem Heimspiel im Herbst gegen den Tabellenführer aus Bayreuth - Mit guten Leistungen erarbeitete sich Yunus einen Platz in der Sturmspitze von Anpfiff an. Drei bis vier sehr gute Einschussmöglichkeiten erspielte sich der in Hof wohnhafte Offensivspieler und hätte das Spiel sicherlich alleine entscheiden können. Leider war das Schussglück erneut nicht auf der Seite des sympathischen Hof‘ers - wie wäre es weiter gegangen wenn wir dieses Spiel durch einen Hattrick von Yunus gewinnen?!

Nichtsdestotrotz wünschen wir natürlich auch dir alles Gute fur deine Zukunft bei der SpVgg Oberkotzau!

#FCR
💚🖤❤️

28/11/2021

+++ Winterpause in allen Spielklassen +++

Der FC Rehau verabschiedet sich in die Winterpause!

Wir danken allen Fans, Zuschauern, Ehrenamtlichen und Sponsoren, die in der holprigen Spielserie immer hinter dem FCR standen!

Wir wünschen euch nun eine erholsame und ruhige Zeit!

🖤💚❤️
#FCR

+++ Winterpause in allen Spielklassen +++

Der FC Rehau verabschiedet sich in die Winterpause!

Wir danken allen Fans, Zuschauern, Ehrenamtlichen und Sponsoren, die in der holprigen Spielserie immer hinter dem FCR standen!

Wir wünschen euch nun eine erholsame und ruhige Zeit!

🖤💚❤️
#FCR

14/11/2021

+++ A B S A G E N +++

Beide heutigen Spiele wurden von unseren Gegnern SpVgg Wurlitz und SpVgg Bayreuth 1921 e.V. abgesagt.
Für unsere 2. Mannschaft ist nun Winterpause (sollte das Spiel nicht nochmal angesetzt werden). Für unsere 1. Mannschaft geht es nächsten Sonntag nochmal zuhause gegen den SV Bavaria Waischenfeld.

#FCRehau 🟩🟥

+++ A B S A G E N +++

Beide heutigen Spiele wurden von unseren Gegnern SpVgg Wurlitz und SpVgg Bayreuth 1921 e.V. abgesagt.
Für unsere 2. Mannschaft ist nun Winterpause (sollte das Spiel nicht nochmal angesetzt werden). Für unsere 1. Mannschaft geht es nächsten Sonntag nochmal zuhause gegen den SV Bavaria Waischenfeld.

#FCRehau 🟩🟥

07/11/2021

2:0 Sieg!
3 Punkte!

Torschützen:
1:0 Rico Raithel
2:0 Sergej Schuler

Ende! Kein Bericht, kein Kommentar!
Nächste Woche steht wieder ein Spiel an!

🖤💚❤️
#FCR
#gemeinsamfuerrehau
Meinel Bräu
#meinelfässla

2:0 Sieg!
3 Punkte!

Torschützen:
1:0 Rico Raithel
2:0 Sergej Schuler

Ende! Kein Bericht, kein Kommentar!
Nächste Woche steht wieder ein Spiel an!

🖤💚❤️
#FCR
#gemeinsamfuerrehau
Meinel Bräu
#meinelfässla

31/10/2021

+++ Derbysieger, Derbysieger, hey, hey! +++

Mit einem 2:1-Auswärtssieg in Losau feiern wir endlich mal wieder einen 3-Punkte-Erfolg!

Torschützen:
1:0 Rico Raithel
2:1 Fraaaaaank the Tank Foltys

🖤💚❤️
#FCR

+++ Derbysieger, Derbysieger, hey, hey! +++

Mit einem 2:1-Auswärtssieg in Losau feiern wir endlich mal wieder einen 3-Punkte-Erfolg!

Torschützen:
1:0 Rico Raithel
2:1 Fraaaaaank the Tank Foltys

🖤💚❤️
#FCR

17/10/2021

+++ Wir verlieren leider 0:2 zu Hause gegen eine sehr gute Mannschaft aus Katschenreuth +++

#FCR
🖤💚❤️

+++ Wir verlieren leider 0:2 zu Hause gegen eine sehr gute Mannschaft aus Katschenreuth +++

#FCR
🖤💚❤️

10/10/2021

+++ Wir trennen uns 0:0 gegen die SpVgg Oberkotzau +++

Und wer nun glaubt dass dies ein 0:0 der besseren Art und Weise war, liegt falsch. Man merkte beiden Teams die etwas angespannte Situation an! Ein Sieg würde beide Teams enorm entlasten und die kommenden Aufgaben etwas entspannter angehen lassen.

Mit dem Unentschieden ist am Ende nur den Mitkonkurrenten geholfen, jedoch ist dieser Punktgewinn für unseren FCR mehr als ok!

Mit insgesamt 5 fehlenden Stammspielern musste Trainer Arancino erneut improvisieren und die Aufstellung zum letzten Wochenende ändern!

Auch wenn die Großchancen auf beiden Seiten eher Mangelware waren, hatte die SVO etwas mehr vom Spiel. Unser FCR konzentriere sich erneut vermehrt darauf gezielte Konter zu setzen. Doch letztendlich fehlte die Zielstrebigkeit und der nötige Elan über die Aussenbahn ausreichend gefährlich zu werden!

Positiv zu sehen: Im fünften Spiel hintereinander bleibt unser FCR ungeschlagen!!!

Positive Eindrücke und das Selbstbewusstsein beibehalten und gegen die Jungs aus Katschenreuth am kommenden Wochenende alles raus holen!

#FCR
🖤💚❤️

+++ Wir trennen uns 0:0 gegen die SpVgg Oberkotzau +++

Und wer nun glaubt dass dies ein 0:0 der besseren Art und Weise war, liegt falsch. Man merkte beiden Teams die etwas angespannte Situation an! Ein Sieg würde beide Teams enorm entlasten und die kommenden Aufgaben etwas entspannter angehen lassen.

Mit dem Unentschieden ist am Ende nur den Mitkonkurrenten geholfen, jedoch ist dieser Punktgewinn für unseren FCR mehr als ok!

Mit insgesamt 5 fehlenden Stammspielern musste Trainer Arancino erneut improvisieren und die Aufstellung zum letzten Wochenende ändern!

Auch wenn die Großchancen auf beiden Seiten eher Mangelware waren, hatte die SVO etwas mehr vom Spiel. Unser FCR konzentriere sich erneut vermehrt darauf gezielte Konter zu setzen. Doch letztendlich fehlte die Zielstrebigkeit und der nötige Elan über die Aussenbahn ausreichend gefährlich zu werden!

Positiv zu sehen: Im fünften Spiel hintereinander bleibt unser FCR ungeschlagen!!!

Positive Eindrücke und das Selbstbewusstsein beibehalten und gegen die Jungs aus Katschenreuth am kommenden Wochenende alles raus holen!

#FCR
🖤💚❤️

08/10/2021

+++ Schocknachricht für den FC Rehau +++

Die zuletzt eingefahrenen drei Punkte im wichtigen Spiel gegen den Gast aus Lorenzreuth müssen die Mannen um Giorgio Arancino im Nachgang teuer bezahlen!

Leider hat sich in diesem
Spiel unser Cosmin Ichim schwerer verletzt sodass er mindestens vier Wochen nicht zur Verfügung stehen wird.

Diagnose: Muskelriss an der Achillesferse!

Weiterhin fehlen wird unser Offensivmotor, Sven Riess, der sich wohl einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zuzog oder im besten Fall nur eine Zerrung erlitt!

Ausfallzeit ungewiss!

Ebenfalls nicht im Training war Tobias Müller, der sich vor einigen Wochen einer Operation an den gebrochenen Zehen unterziehen musste und die Nachwirkungen immer noch spürt!

Ausfallzeit ungewiss!

Auf die Liste der fehlenden Spieler für das kommende Spiel gegen die SpVgg Oberkotzau kommt nun neben den Verletzten nun auch noch Jonas Peschek dazu, der erneut eine Auslandreise in die USA antreten muss.

Ausfallzeit: 2 wochen!

Somit fehlt die zuletzt sehr sehr stark spielende Innenverteidigung komplett aus! Mit gerade einmal 16 Gegentreffern kann sich der FCR wieder einmal - entgegen der Tabellenplatzierung - zu den Top Mannschaften der Defensive zählen!

Nun heißt es für die Rückkehrer Sefa Arslantürk, Rico Pohl und Cengiskan Oral in die Bresche zu springen und die entstandenen Lücken zu füllen!

Anstoß am kommenden Sonntag ist in Oberkotzau um 16:00 Uhr ⏰

Auf gehts und unterstützt euren FC Rehau im Derby!

🖤💚❤️
#FCR

+++ Schocknachricht für den FC Rehau +++

Die zuletzt eingefahrenen drei Punkte im wichtigen Spiel gegen den Gast aus Lorenzreuth müssen die Mannen um Giorgio Arancino im Nachgang teuer bezahlen!

Leider hat sich in diesem
Spiel unser Cosmin Ichim schwerer verletzt sodass er mindestens vier Wochen nicht zur Verfügung stehen wird.

Diagnose: Muskelriss an der Achillesferse!

Weiterhin fehlen wird unser Offensivmotor, Sven Riess, der sich wohl einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zuzog oder im besten Fall nur eine Zerrung erlitt!

Ausfallzeit ungewiss!

Ebenfalls nicht im Training war Tobias Müller, der sich vor einigen Wochen einer Operation an den gebrochenen Zehen unterziehen musste und die Nachwirkungen immer noch spürt!

Ausfallzeit ungewiss!

Auf die Liste der fehlenden Spieler für das kommende Spiel gegen die SpVgg Oberkotzau kommt nun neben den Verletzten nun auch noch Jonas Peschek dazu, der erneut eine Auslandreise in die USA antreten muss.

Ausfallzeit: 2 wochen!

Somit fehlt die zuletzt sehr sehr stark spielende Innenverteidigung komplett aus! Mit gerade einmal 16 Gegentreffern kann sich der FCR wieder einmal - entgegen der Tabellenplatzierung - zu den Top Mannschaften der Defensive zählen!

Nun heißt es für die Rückkehrer Sefa Arslantürk, Rico Pohl und Cengiskan Oral in die Bresche zu springen und die entstandenen Lücken zu füllen!

Anstoß am kommenden Sonntag ist in Oberkotzau um 16:00 Uhr ⏰

Auf gehts und unterstützt euren FC Rehau im Derby!

🖤💚❤️
#FCR

Photos from FC Rehau's post 05/10/2021

+++ So macht der Start in die Woche Spaß +++

Vielen Dank für die starken Impressionen Michael Ott Sportfotografie

🖤💚❤️
#FCR

03/10/2021

+++ 2:0 Sieg +++

Was für ein wichtiger 3️⃣er gegen den FC Lorenzreuth

Torschützen:

1:0 Rico Raithel
2:0 Sefa Arslantürk

#FCRehau

🖤💚❤️

+++ 2:0 Sieg +++

Was für ein wichtiger 3️⃣er gegen den FC Lorenzreuth

Torschützen:

1:0 Rico Raithel
2:0 Sefa Arslantürk

#FCRehau

🖤💚❤️

Photos from FC Rehau's post 02/10/2021

+++ Happy Birthday 🍻 +++

Heute wird unser Sven Gläser 5️⃣0️⃣ !!

Alles Gute zum Geburtstag Sven und D A N K E für deinen Einsatz!!

#FCRehau
#AllesGute

Photos from FC Rehau's post 28/09/2021

+++ Impressionen von unserem Punktgewinn beim SSV Kasendorf +++

Vielen Dank für die Bilder an SSV Kasendorf 1948 e.V. Und euch viel Glück und Erfolg bei den restlichen Partien bis zur Winterpause!

🖤💚❤️
#FCR

Orhan Bülbül Julian Frei Rico Raithel Samet Gamze Arslantürk

28/09/2021

+++ Jahreshauptversammlung +++

Für die letzten beiden Geschäftsjahre findet am kommenden Donnerstag 30.09.2021 die Jahreshauptversammlung statt.
Beginn ist um 20 Uhr im VfB-Heim.

#FCRehau
#JHV

+++ Jahreshauptversammlung +++

Für die letzten beiden Geschäftsjahre findet am kommenden Donnerstag 30.09.2021 die Jahreshauptversammlung statt.
Beginn ist um 20 Uhr im VfB-Heim.

#FCRehau
#JHV

26/09/2021

+++ Punktgewinn bei ehemaligen Landesligisten +++

Nach einer sehr aufopferungsvollen Partie nehmen wir verdient einen Punkt aus Kasendorf mit!

Am Ende merkte man den Kräfteverschleiss unserer Jungs zunehmend an, sodass der späte Ausgleichstreffer mehr als verdient für die Hausherren war. Immer wieder scheiterte der SSV am glänzend aufgelegten FCR Torhüter Matthias Karnitzschky!

Doch gerade in der ersten Hälfte konnte unser FCR sehr gut mit dem SSV Kasendorf mithalten. Bereits in der Anfangsphase holte Raithel einen Strafstoß für den FCR heraus. Diesen konnte jedoch Rückkehrer Cosmin Ichim leider nicht verwerten. Direkt im
Gegenzug dann der erste Schock! Ein Befreiungsschlag wurde von der Hintermannschaft unterschätzt sodass Mullen nur noch Karnitzschky vor sich hatte - beim ersten Versuch scheiterte er noch, doch im zweiten Anlauf donnerte er das Spielgerät wuchtig ins untere Eck!

Das Spiel wurde von Minute zu Minute interessanter und die Chancen beider Offensivreihen häuften sich!

So setzte sich Cengiz Oral, in seinem
Ersten Startelfeinsatz, auf der Aussenbahn gut durch und flankte auf den lauernden Raithel der mit viel Ruhe den Ball im Strafraum annahm und zum 1:1 aufleuchteten vollendete!

Der 2:1 Führungstreffer von Samet Arslantürk eine Kopie des ersten FCR Gegentreffer. Ein langer Ball wurde von Raithel und Oral verlängert, wodurch die komplette SSV Hintermannschaft schlecht aussah und den Weg für Arslantürk frei machte!

Nach der Pause hat sich jedoch der Ballbesitz mehr und mehr in Richtung Hausherren verlegt, sodass der letztendlich Ausgleich auch gerecht war!

Eine sehr gute Partie unserer Jungs, die am kommenden Wochenende ein sogenanntes „6-Punkte-Spiel“ auf heimischen Geläuf haben!

🖤💚❤️
#FCR

+++ Punktgewinn bei ehemaligen Landesligisten +++

Nach einer sehr aufopferungsvollen Partie nehmen wir verdient einen Punkt aus Kasendorf mit!

Am Ende merkte man den Kräfteverschleiss unserer Jungs zunehmend an, sodass der späte Ausgleichstreffer mehr als verdient für die Hausherren war. Immer wieder scheiterte der SSV am glänzend aufgelegten FCR Torhüter Matthias Karnitzschky!

Doch gerade in der ersten Hälfte konnte unser FCR sehr gut mit dem SSV Kasendorf mithalten. Bereits in der Anfangsphase holte Raithel einen Strafstoß für den FCR heraus. Diesen konnte jedoch Rückkehrer Cosmin Ichim leider nicht verwerten. Direkt im
Gegenzug dann der erste Schock! Ein Befreiungsschlag wurde von der Hintermannschaft unterschätzt sodass Mullen nur noch Karnitzschky vor sich hatte - beim ersten Versuch scheiterte er noch, doch im zweiten Anlauf donnerte er das Spielgerät wuchtig ins untere Eck!

Das Spiel wurde von Minute zu Minute interessanter und die Chancen beider Offensivreihen häuften sich!

So setzte sich Cengiz Oral, in seinem
Ersten Startelfeinsatz, auf der Aussenbahn gut durch und flankte auf den lauernden Raithel der mit viel Ruhe den Ball im Strafraum annahm und zum 1:1 aufleuchteten vollendete!

Der 2:1 Führungstreffer von Samet Arslantürk eine Kopie des ersten FCR Gegentreffer. Ein langer Ball wurde von Raithel und Oral verlängert, wodurch die komplette SSV Hintermannschaft schlecht aussah und den Weg für Arslantürk frei machte!

Nach der Pause hat sich jedoch der Ballbesitz mehr und mehr in Richtung Hausherren verlegt, sodass der letztendlich Ausgleich auch gerecht war!

Eine sehr gute Partie unserer Jungs, die am kommenden Wochenende ein sogenanntes „6-Punkte-Spiel“ auf heimischen Geläuf haben!

🖤💚❤️
#FCR

22/09/2021

+++ Spiele unter der Woche +++

Auch unter der Woche sind unsere Jugendmannschaften im Einsatz.

Unsere #EJunioren spielen heute bei der SV Selb 13, eine sicherlich sehr schwere Aufgabe.

Unsere #D2Junioren müssen heute Zuhause gegen die D1 des ATSV Münchberg-Schlegel 1904 e.V. antreten. Gelingt hier unserer D2 ein Sieg?

Unsere #BJunioren treten morgen beim TSV Waldershof 1906 e.V. an. Gelingt hier unseren Jungs der nächste Sieg. Wir konnten am Sonntag gegen die JFG Oberes Egertal mit 3:1 gewinnen, am 1.Spieltag gewann Waldershof gegen den gleichen Gegner mit 3:0. Ein Spiel auf Augenhöhe ist zu erwarten.

Wir wünschen allen drei Mannschaften viel Erfolg 💪⚽️

#FCRehau
#Jugendfußball

+++ Spiele unter der Woche +++

Auch unter der Woche sind unsere Jugendmannschaften im Einsatz.

Unsere #EJunioren spielen heute bei der SV Selb 13, eine sicherlich sehr schwere Aufgabe.

Unsere #D2Junioren müssen heute Zuhause gegen die D1 des ATSV Münchberg-Schlegel 1904 e.V. antreten. Gelingt hier unserer D2 ein Sieg?

Unsere #BJunioren treten morgen beim TSV Waldershof 1906 e.V. an. Gelingt hier unseren Jungs der nächste Sieg. Wir konnten am Sonntag gegen die JFG Oberes Egertal mit 3:1 gewinnen, am 1.Spieltag gewann Waldershof gegen den gleichen Gegner mit 3:0. Ein Spiel auf Augenhöhe ist zu erwarten.

Wir wünschen allen drei Mannschaften viel Erfolg 💪⚽️

#FCRehau
#Jugendfußball

19/09/2021

+++ U17 mit erstem 3️⃣er +++

Nachdem unsere Jungs der U17 letzte Woche beim Saisonstart bei der SpVgg Bayern Hof 2 noch den kürzeren zogen, machte man es beim heutigen Heimspiel besser und besiegte völlig verdient die JFG Oberes Egertal mit 3:1.

Lediglich die Chancenauswertung war verbesserungswürdig - man hätte durchaus höher gewinnen können.

#Jugendspielgemeinschaft
#GemeinsamfürRehau
#U17Junioren
#BezirksoberligaOberfranken

Photos from FC Rehau's post 19/09/2021

+++ Punkteteilung im Kellerduell +++

Eigentlich hatten sich die FCR‘ler eigentlich die nächsten drei Punkte auf die Fahne geschrieben, jedoch wartete ein ebenfalls stark aufopferungsvoll kämpfenden Gegner aus Kirchenlaibach. Diese hatten bereits nach nur wenigen Minuten Spielzeit nach Ellbogencheck einen berechtigten Elfmeter zugesprochen bekommen - dieser wurde jedoch vom Gästekapitän viel zu fahrlässig geschossen, wodurch unsere Uschi mit dem Fuß abwehren konnte.

Erst ab ca der 20. Minuten wurde der FCR aktiver und konnte durch Ballbesitz in der eigenen Hälfte Sicherheit gewinnen. Die Zweikämpfe wurden aggressiver und mit mehr Einsatzbereitschaft geführt, wodurch sich die ein oder andere Kontermöglichkeit ergab. So hätte unser aufgerückter Linksverteidiger, Jan Schödel in mitten der ersten Hälfte , das goldene Tor erzielen können. Jedoch wurde er im letzten Moment, nach Bülbül Flanke, noch so vom gegnerischen Verteidiger gestört, dass sein Abschluss nur mit dem schwächeren rechten Fuß - zwei Meter vor dem Tor - möglich war, der leider den Weg über das Gehäuse fand.

Am Ende der ersten Hälfte merkte man jedoch beiden Mannschaften die nicht ausreichende Sicherheit in der Offensive an, wodurch lediglich noch ein Kopfball von unserem Sven Riess, der den Gästetorhüter ohne Probleme festhielt, als nennenswerte Aktion zu verzeichnen.

In Hälfte zwei das selbe Bild! Die Gäste aus Kirchenlaibach versuchten ihr Glück über die Offensive linke Seite, welche der langjährige Kirchenlaibacher Spieler Fabian Sendelbeck beackerte. Doch auch wie in Hälfte eins, konnte keine einzige Flanke oder flache Hereingabe einen Abnehmer finden.

Ganz im Gegenteil zu Rehau. Nach sehr gutem Ballgewinn im Mittelfeld zog Orhan Bülbül von seiner rechten Seite nach innen und bediente Rico Raithel mustergültig in den Lauf.
Dieser zog mit Willen in den Strafraum und scheiterte an den stark reagierenden Torhüter der Gäste, der seinen strammen Schuss noch mit dem Schienbein abwehren konnte! Jedoch muss diese Einschussmöglichkeit zu einem Tor führen - Doch aktuell fehlt unserem FCR das nötige Glück, welches man vergangene Saison noch auf der Habenseite zu verzeichnen hatte.

Am Ende trennt man sich aus Rehauer Sicht „leider nur“ unentschieden, wobei die Gäste das selbe wohl von sich behaupten können.

Nächste Woche geht es nach Kasendorf. Die
Rückkehr von Cosmin Ichim steht fest, der Seite zwei spiele Sperre nun vollständig absaß.

Danke für die tollen Impressionen Michael Ott Sportfotografie 📸 weitere Folgen!

#FCR
#gemeinsamfuerrehau

🖤💚❤️

Lage

Kategorie

Adresse


Rehau
Andere Amateurmannschaft in Rehau (alles anzeigen)
RSC Rehau - Ringen & mehr RSC Rehau - Ringen & mehr
Sofienstraße 26
Rehau, 95111

Ringen Krav Maga (israelische Selbstverteidigung) ganzjähriges Kursangebot in Eigenregie und in Zusammenarbeit mit PhysioG aus Rehau

ASV Rehau 1902 e.V. ASV Rehau 1902 e.V.
Wüstenbrunner Str. 8
Rehau, 95111

gegründet im Jahr 1902